RC-Sealords
http://rc-sealords.de/

Suche Erfahrungswerte: Lipo vs Bleiakku
http://rc-sealords.de/viewtopic.php?f=86&t=13054
Seite 1 von 1

Autor:  stereodreieck_RC [ Do 8. Aug 2019, 15:17 ]
Betreff des Beitrags:  Suche Erfahrungswerte: Lipo vs Bleiakku

Inzwischen sind LIPOs ein paar Jahre auf dem Markt und wir kennen alle dere Eigenschaften, insbesondere the Positiven.
Wir wissen kennen in der Theorie auch den Unterschied zwischen LIPO und Bleiakku aber dennoch gibt es zwei Dinge über die noch niemand gesprochen hat; Wie wirkt sich der niedrigere Schwerpunkt von Custommadelipos, z.b 2Zellen in Reihe direkt auf dem Rumpfboden auf den Schwerpunkt aus? Ist der Unterschied zu Bleiakku die bauartbedingt einen höheren Schwerpunkt haben signifikant?
Und welche Leistungsvorteile sind in der Praxis zu erwarten, insbesondere wenn man hohe Lipokapazitäten, z.b 8000-20000mah verwendet ?

Ihr dürft diese Frage gern generell aber auch bezogen auf meine Schiffe Smitt Nederland und Graupner Bugsier3 beantworten.

Vielen Dank

Autor:  ingura@mac.com [ Sa 10. Aug 2019, 09:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Erfahrungswerte: Lipo vs Bleiakku

Lieber Nik,

hier einfach mal ein oder mehrere Stöckchen hinhalten und hoffen, dass jemand drüberspringt ist nach Monaten Abwesenheit vielleicht ein bisschen viel verlangt, oder nicht?

Zur Stabilität eines Schwimmkörpers findet sich dort etwas: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***

Generell gilt, die Rollamplitude eines Schiffes/Modells sollte ausgewogen sein. Es nützt nicht viel, alles Gewicht nach unten zu packen. Dann werden die Bewegungen schnell und wirken so natürlich wie eine Angelpose, soll heißen der Dampfer wackelt wie blöde und das auch noch schnell.

"Versuch macht kluch". Wenn Du dann immer noch unzufrieden bist, dann zeig' uns das Resultat und möglicherweise findet die Schwarmintelligenz des Forums dann eine Lösung.

Die Masche, eine abgehoben theoretisierende Grundsatzdiskussion anzustoßen halte ich nicht für erfolgversprechend - besser, Du machst selber erstmal etwas.

Gruß
Peter.

Autor:  waterspeed [ Sa 10. Aug 2019, 10:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Erfahrungswerte: Lipo vs Bleiakku

Moin Nik,

Peter hat eigentlich schon alles erklärt.

Für deine Schiffe brauchst du ja keine hohen Drehzahlen, eher mehr Kraft auf die Schraube-
Ich würde da zu Bleiakkus raten. Die sind recht schwer und du brauchst Gewicht um auf die CWL zu kommen.
Bei Lipos mußt du jede Menge Ballast zuladen.

Autor:  Vosper Perkasa [ Sa 10. Aug 2019, 12:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Erfahrungswerte: Lipo vs Bleiakku

@ Peter,

danke für Deine klare Meinungsäußerung :pot:


Winfried (Vosper Perkasa)

Autor:  stereodreieck_RC [ Sa 10. Aug 2019, 13:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Erfahrungswerte: Lipo vs Bleiakku

Keine Sorge Peter, ich werf das Stöckchen auch in Form eines Vergleichsvideos; Blei vs Lipopower und Blei vs Liposchwerpunkt.

Meine bugsier3 klebt zurzeit noch, sollte aber morgen fertig sein und nächste Woche dann gibt es hier das Video zu sehen:
https://www.youtube.com/user/hesinde2009/videos

Autor:  ingura@mac.com [ Sa 10. Aug 2019, 15:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Erfahrungswerte: Lipo vs Bleiakku

... und bis dahin erfreue ich mich an schönen Dingen, z. B. boogie woogie connection 2019 mit Axel Zwingenberger...

Dateianhang:
DSCF1709web.jpg


war eine tolle Veranstaltung.

Gruß
Peter.

Autor:  K_Mar [ Di 13. Aug 2019, 16:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Erfahrungswerte: Lipo vs Bleiakku

Hallo zusammen,

für diese Zwecke sind LiIon auf FePo-Basis das sinnvollste.
Diese Zellen sind robuster sowohl als Lipos als auch als Pb-Blöcke und es gibt sie für Funktionsschiffe auch mit großen Kapazitäten.

https://shop.lipopower.de/LiNANOZ-15-Ah ... ay-40152SE
https://shop.lipopower.de/LiNANOZ-40-Ah ... lle-SL-FCH

Gruß Klaus

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/