RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Do 19. Okt 2017, 22:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Graupner Aussenborder
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 10:18 
Offline

Registriert: Fr 1. Apr 2011, 12:20
Beiträge: 170
Wohnort: Lübeck
Vorname: Sven
Hallo,

ich habe in meinem Fundus einen Elektroaussenborder für kleine Schiffsmodelle von Graupner. Das Teil ist wohl aus den 60zigern / 70zigern. Betriebsspannung ist 1,5 V. Best.-Nr. 1721.

Im Netz habe ich keine Info gefunden. Vielleicht hat jemand von euch einen alten Katalog aus dieser Zeit und kann mal schauen für welches Modell von G. dieser Motor vorgesehen war ?

Gruss Alf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner Aussenborder
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 12:39 
Offline
Moderator

Registriert: Do 14. Aug 2014, 22:04
Beiträge: 508
Vorname: Dieter
Hi,

vielleicht hilft das weiter...

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner Aussenborder
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 17:42 
Offline

Registriert: Fr 1. Apr 2011, 12:20
Beiträge: 170
Wohnort: Lübeck
Vorname: Sven
Hallo Dieter,

netter Beitrag, leider ist das nicht mein Motor. Meiner wird mit 1,5 V betrieben, der in dem Beitrag wird mit 6 V betrieben.

Gruss Alf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner Aussenborder
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 21:44 
Offline

Registriert: Do 25. Nov 2010, 00:04
Beiträge: 1426
Wohnort: Ritterhude
Vorname: Heinz-Werner
Moin Sven,

ich weiß ja nicht, für welches Modell du deinen AB mit 1,5V brauchst.
Eine Alternative wäre evtl. dieser:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner Aussenborder
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 22:48 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 09:18
Beiträge: 1631
Vorname: Peter
Hallo Sven,

ich könnte mir vorstellen, dass Graupner dieses "REX Aussenbord Aggregat" gar nicht für ein bestimmtes Modell angeboten hat, sondern als Zubehör- bzw. Einzelteil vertrieben hat. Stammt mutmaßlich aus dem Jahre 1972.

Zur selben Zeit waren wohl ein 1,5 Volt (Deines), ein 4,5 Volt, ein 6 Volt und ein 12 Volt Aussenborder im Programm.

Hier sind zwei links:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***

Hier gibt es eine Datenbank ehemaliger Bürstenmotoren:

[url]https://rc-powerboat-team-schleiden.jimdo.com/bürsten-motoren-datenbank/[/url]

ziemlich weit nach unten scrollen, dann tauchen die Aggregate auf.

VG
Peter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner Aussenborder
BeitragVerfasst: Do 28. Sep 2017, 15:38 
Offline

Registriert: Fr 1. Apr 2011, 12:20
Beiträge: 170
Wohnort: Lübeck
Vorname: Sven
Moin,

@ Heinz,

ich bin auf der Suche nach einem Modell für den vorhandenen Motor

@ Peter

ja, der Rex ist der meine. Nun täte mich interessieren für welches Modell Graupner den im Sortiment hatte. Vielleicht besitz ja ein Sammler und Jäger noch einen Katalog aus der Zeit.

Gruss Alf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner Aussenborder
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 08:52 
Offline

Registriert: Do 25. Nov 2010, 00:04
Beiträge: 1426
Wohnort: Ritterhude
Vorname: Heinz-Werner
Moin Sven,

von Graupner paßt aus der Zeit eigentlich kein Boot so richtig.

Schau mal hier:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner Aussenborder
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 11:58 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 09:18
Beiträge: 1631
Vorname: Peter
Guter Fund Heinz-Werner!

(cool)

Nimmt man die Liste ein bisschen unter die Lupe, dann ergibt sich für Motorboot-Modelle der 60er/70er Jahre dieses Bild

Inborder:
# 2083 Silberpfeil
# 2105 Kitty
# 2121 Nautic
# 2153 Taifun

Aussenborder (Evinrude 4,5 V):
# 2087 Century Coronado
# 2129 Pretty

Bleibt nur noch die

# 2095 Carola von 1963 - 1969 im Programm, Länge 350 mm

Ich denke, die wird es gewesen sein. Bildbeweis kann ich leider nicht liefern, aber uns ist wohl allen klar, dass ein 1,5 Volt AB nicht größere Modelle adäquat antreiben konnte.

Für meinen Teil ist der "Fall" gelöst.

VG
Peter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner Aussenborder
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 10:18 
Offline

Registriert: Do 25. Nov 2010, 00:04
Beiträge: 1426
Wohnort: Ritterhude
Vorname: Heinz-Werner
Moin Peter,

prima Recherche!

Ich bin deiner Meinung.

Die Pretty scheint mir eine abgewandelte Kitty zu sein und die Century eine abgewandelte Carina.
Beide auf jeden Fall zu groß.

Bleibt nur die Carola.
Ein besseres Bild habe ich leider auch nicht gefunden.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner Aussenborder
BeitragVerfasst: So 1. Okt 2017, 15:16 
Offline

Registriert: Sa 25. Dez 2010, 10:30
Beiträge: 1981
Wohnort: Westerstede
Vorname: Frank
Die Motoren haben wir damals auch an die Collie angeschraubt. Waren als Flautenschieber gedacht. Ja OK so dachte ich damals auch. Ich habe mir den nie geleistet, denn ich fand die Collie immer doof.
Habe vor Kurzem ein anderes Boot bekommen, wo der auch nicht schlecht aussehen würde. Aber das ist ja ein Eigenbau aus NL.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de