RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Di 23. Apr 2019, 22:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca 1/44
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 10:42 
Offline

Registriert: So 9. Okt 2011, 19:01
Beiträge: 944
Vorname: Thomas
Hallo Ihr da Drausen....

Hier ein kurze Zusammenfassung über das Schiff.
König Karl I. von England lies das Schiff bauen.

Schiffsdaten:
Flagge: England
Bauwerft: Woolwich Dockyard, London
Stapellauf: Oktober 1637
Indienststellung: 1638
Verbleib: 1697 verbrannt
Besatzung: ca. 800 Mann
Bewaffnung:104 Kanonen verschiedener Größen


Hier bei konnte ich einfach nicht NEIN sagen....

Ein Englisches Linienschiff und zwar die Sovereign Of The Seas... in Großmasstab.... ca 1,90 m hoch....
Das Modell stammt von dem gleichen Modellbauer der auch die San Felipe gebaut hat...
Wo ich mir die San Felipe abgeholt habe war dieses Modell noch in Bau.
Da aber der Erbauer ende letzten Jahres verstorben ist hatte ich die Möglichkeit bekommen die "SOTS" zubekommen...

Mit allen was man dazu noch brauchte...
Baubläne
Ersatzteile
und vieles mehr...


Ich habe am Montag fast 3,5 std dafür gebraucht das Schiff auf zutakeln...
Hier ein paar Bilder von der SOTS wie sie auch genannt wird...
Auf den ersten Bildern fehlen noch Kanonen und andere Dinge... und das Schiff ist noch eingestaubt
Dateianhang:
k-IMG_20190312_163517.jpg


Dateianhang:
k-IMG_20190312_163459.jpg


Dateianhang:
k-IMG_20190312_163345.jpg


Dateianhang:
k-IMG_20190311_204200.jpg


Dateianhang:
k-IMG_20190311_204130.jpg


Dateianhang:
k-IMG_20190311_204116.jpg



Die ersten Bilder nach dem Auftakeln... teilweise fehlen noch Kanonen und andere Dinge.

So, das war es erstmal von mir.... jetzt seit Ihr dran :pot:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 12:19 
Offline

Registriert: So 24. Jun 2012, 15:29
Beiträge: 94
Vorname: Christian
Moin moin
Was soll man da schreiben sagen tun!?
Das Schiff ist ein TRAUM.
Und ich denke in gute Hände gekommen.
Es wäre schade wenn sowas verkommt.
Gruß
Christian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: Mo 18. Mär 2019, 10:37 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:10
Beiträge: 6294
Wohnort: 52156 Monschau
Vorname: Bernd
...............
einfach ein "Juwel"

Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: Di 19. Mär 2019, 10:03 
Offline

Registriert: Mi 10. Okt 2012, 13:51
Beiträge: 645
Wohnort: Teltow
Vorname: Manfred
Moin Thomas
Ich stimme Bernd zu.
Es ist ein Juwel.
Gruß
Manfred rkkkkk buper


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: Mi 20. Mär 2019, 17:19 
Offline

Registriert: So 9. Okt 2011, 19:01
Beiträge: 944
Vorname: Thomas
Hallo Ihr da,

Hier ein paar Bilder von der SOTS wie sie jetzt ausseht...

Dateianhang:
k-IMG_3929.JPG


Dateianhang:
k-IMG_3939.JPG


Dateianhang:
k-IMG_3940.JPG


Dateianhang:
k-IMG_3942.JPG


Dateianhang:
k-IMG_3944.JPG


Dateianhang:
k-IMG_3946.JPG

Die Flaggen für das Schiff sind ausgedruckt und vorbereitet...
Bilder kommen später eeffak


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: Fr 22. Mär 2019, 12:59 
Offline

Registriert: Sa 2. Apr 2011, 21:15
Beiträge: 774
Wohnort: 32312 Lübbecke
Vorname: Ferdinand
Moin Thomas.

Da ich von mir behaupten kann, ein sehr großes Wissen im Schiffbau erlangt zuhaben, Verneige ich mich vor deinem Können.
Vor mehreren Wochen war ich mit meinem Sohn in dem Maritim Museum in Hamburg, hier fiel mir auch ein ähnliches Modell auf - Name - weiß ich nicht mehr - Da habe ich mich gefragt, wie es möglich ist das manche Menschen so etwa herstellen können.
Das ist eine Gabe die nicht viele Menschen von der Natur erhalten haben. Solltest du wieder Bilder machen, dann denke an uns.
Wünsche dir weiterhin eine glückliche Hand und viel Spaß an der Sache.

Grüße
Ferdinand


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: Fr 22. Mär 2019, 17:08 
Offline

Registriert: So 9. Okt 2011, 19:01
Beiträge: 944
Vorname: Thomas
Hallo Ferdinand,

Hier ein Zitat aus dem ersten Tröt....
"....Ein Englisches Linienschiff und zwar die Sovereign Of The Seas... in Großmasstab.... ca 1,90 m hoch....
Das Modell stammt von dem gleichen Modellbauer der auch die San Felipe gebaut hat...
Wo ich mir die San Felipe abgeholt habe war dieses Modell noch in Bau.
Da aber der Erbauer ende letzten Jahres verstorben ist hatte ich die Möglichkeit bekommen die "SOTS" zubekommen...
..."

Ich habe das Modell nicht gebaut... sondern ich werde es fertig bauen, Ich hoffe doch sehr im Sinne des verstorbenden Erbauers..
Den Hans der Erbauer ist ende letzten Jahres verstorben. :cry:
Ich hatte die Ehre Ihn noch persönlich kennen zulernen.

Und....
Er ist nicht meine Art und Weiße mich mit fremden Federn zu schmücken.

Aber Ich denke, ich handel in Interesse von Hans seine Modelle in Andenken zu bewaren.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: Sa 23. Mär 2019, 10:02 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:10
Beiträge: 6294
Wohnort: 52156 Monschau
Vorname: Bernd
Moin Tom,

wird sie auch "schwimmen" oder ist sie ein reines Standmodell.............

Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: Sa 23. Mär 2019, 10:16 
Offline

Registriert: So 9. Okt 2011, 19:01
Beiträge: 944
Vorname: Thomas
Moin Bernd,

sie soll auf das Wasser.... mal sehen ob das Wetter morgen mitmacht... eeffak
Werde dann berichten... :pot:

Hier noch paar Bilder von der SOTS
Im Vordergrung die San Felipe dahinter die SOTS
Dateianhang:
k-IMG_3989.JPG

als Größenvergleich zu betrachten... das Regal ist 1,50 hoch :wink:
Dateianhang:
k-IMG_3987.JPG


Dateianhang:
k-IMG_3975.JPG


Dateianhang:
k-IMG_3963.JPG


Dateianhang:
k-IMG_3964.JPG


Dateianhang:
k-IMG_3959.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 11:26 
Offline

Registriert: So 9. Okt 2011, 19:01
Beiträge: 944
Vorname: Thomas
Hallo Forum,

Habe mir mal etwas Gold besorgt... nee gekauft um die Galionsfigur damit zu bemalen...
Jetzt ist König Edgar ein richtiger Goldjunge geworden und sieht fertig so aus...

Dateianhang:
k-IMG_4014.JPG


Dateianhang:
k-IMG_4016.JPG


Dateianhang:
k-IMG_4026.JPG

Vorher so...
Dateianhang:
k-IMG_3918.JPG

Jetzt so... ein Goldjunge :pot:
Dateianhang:
k-IMG_4027.JPG


Ich denke mal das er wohl nächsten Sonntag mal einen Ausritt bekommt...
Das die SOTS mal Wasser zusehen bekommt...

Ach ja... dann ist ja schon fast IMO 2019 in Dortmund.... ich bin auch wieder mit dabei...aber in Halle 5 bei den Schiffchen
Standnummer 5.E08 (cool)

Und vielen Dank für das "lack of interest".... yorrs


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 11:53 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:10
Beiträge: 6294
Wohnort: 52156 Monschau
Vorname: Bernd
Moin Tom,
habe mir die Bilder nochmals angeschaut und eben den Antrieb entdeckt........
Ein wenig stört die helle Farbe der Takelage..........die eben bei Schiff Nr. eins richtig gewählt wurde.
(Abhandlung F. zu Mondfeld) meine ja nur.................

Gruß Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 12:05 
Offline

Registriert: So 9. Okt 2011, 19:01
Beiträge: 944
Vorname: Thomas
Navy Bernd hat geschrieben:
Moin Tom,
habe mir die Bilder nochmals angeschaut und eben den Antrieb entdeckt........
Ein wenig stört die helle Farbe der Takelage..........die eben bei Schiff Nr. eins richtig gewählt wurde.
(Abhandlung F. zu Mondfeld) meine ja nur.................

Gruß Bernd


Hallo Bernd,
Das haben auch schon andere geschrieben... das das Stehendegut dunkel ist.... aber laut Bauanleitung von Krick ist das in Hell gehalten... eeffak
Und ändern ... nee das lasse ich....
Die SOTS bleibt so wie Sie ist :pot:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2019, 12:45 
Offline

Registriert: Sa 2. Apr 2011, 21:15
Beiträge: 774
Wohnort: 32312 Lübbecke
Vorname: Ferdinand
Moin Thomas.

Sieht alles sehr schön aus.
Was mich erstaunt ist, das die Segelmacher / Takler damals schon in der Lage waren dieses Tauwerk herzustellen.
Konntest du schon mal in Erfahrung bringen wann die Takelage ausgetauscht wurde? Wäre vielleicht Interessant.

Gruß
Ferdinand


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linienschiff Sovereign of the Seas... in Großmaßstab ca
BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2019, 15:23 
Offline

Registriert: So 9. Okt 2011, 19:01
Beiträge: 944
Vorname: Thomas
Hallo Ferdinad,

soweit ich weiß war das so in der Bauanleitung von der SOTS.... Orginal war die Takelung dunkel... da das Stehende Gut mit Teer getränkt war...
Das Laufende Gut war einwenig heller , es kamm auch immer auf das Material an was die Taumacher ( Seiler ) benutzt haben...
So steht es glaub ich auch im Mondfeld Buch über Historische Schiffe eeffak


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de