RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 13:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Futaba F14 mit Jeti Duplex TU2 EX
BeitragVerfasst: So 5. Jun 2016, 16:10 
Offline

Registriert: Fr 3. Jul 2015, 13:22
Beiträge: 12
Vorname: Jens
Hallo,

ich habe eine Sender von Robbe Futaba F14 8 Kanal, diesen habe ich auf Jeti Duplex TU2 EX mit der Firmenware V3.03 umgebaut.
Seit gestern versuche ich erfolglos ein Update auf die Version V3.07 durchzuführen.
Den Jeti - USB - Adapter habe ich mit meinem PC verbunden und das andere Kabelende habe ich an die Stifte angeschlossen wo sonst die Jetibox angeschlossen wird.
Von Homepage der Fa. Jetimodel habe ich mir die Updatedatei heruntergeladen, entpackt und dann gestartet. Nach dem Start des Programms habe ich das Kabelende mit dem Empfänger verbunden, es wird einfach keine Verbindung aufgebaut (beim Empfänger R9 funktioniert das einwandfrei).
Mache ich hier irgend etwas falsch oder woran kann der Fehler sonst noch liegen?
Ich weiß jetzt leider nicht mehr weiter.

Gruß
Jens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Futaba F14 mit Jeti Duplex TU2 EX
BeitragVerfasst: Di 7. Jun 2016, 20:55 
Offline

Registriert: Fr 15. Jul 2011, 15:04
Beiträge: 393
Wohnort: Leonberg
Vorname: Christian
Hast Du den Sender eingeschaltet? Vielleicht reicht die Spannung vom USB nicht aus die TU2 zu versorgen.

Was anderes fällt mir auch nicht ein.

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Futaba F14 mit Jeti Duplex TU2 EX
BeitragVerfasst: Mi 8. Jun 2016, 18:37 
Offline

Registriert: Fr 3. Jul 2015, 13:22
Beiträge: 12
Vorname: Jens
ich habe es mit eingeschalteten und ausgeschalteten Sender versucht, leider erfolglos.

Gruß
Jens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Futaba F14 mit Jeti Duplex TU2 EX
BeitragVerfasst: Do 9. Jun 2016, 09:42 
Offline

Registriert: Fr 15. Jul 2011, 15:04
Beiträge: 393
Wohnort: Leonberg
Vorname: Christian
Ich hatte bei einigen Empfänger/Sensoren mal das Phänomen, dass sie nicht sofort erkannt wurden und ich sie ein paar mal anstecken musste bis sie erkannt wurden und das Update gestartet hatte. Aber ich denke, Du hast es schon mehrfach versucht.

Etwas hat mich noch ein wenig stutzig gemacht, aber vermutlich hast Du Dich nur verschrieben.

Zitat:
Den Jeti - USB - Adapter habe ich mit meinem PC verbunden und das andere Kabelende habe ich an die Stifte angeschlossen wo sonst die Jetibox angeschlossen wird.
Von Homepage der Fa. Jetimodel habe ich mir die Updatedatei heruntergeladen, entpackt und dann gestartet. Nach dem Start des Programms habe ich das Kabelende mit dem Empfänger verbunden, es wird einfach keine Verbindung aufgebaut (beim Empfänger R9 funktioniert das einwandfrei).


Das Kabelende vom USB Adapter muss, wie Du es erst geschrieben hattest, an die TU2 und nicht an den Empfänger. Wie gesagt, hast Du Dich vermutlich nur verschrieben.

Damit es nicht zu Missverständnissen kommt, schreibe ich nochmal kurz die Vorgehensweise:

Programm starten
USB Adapter in den PC einstecken
Sender einschalten
USB Adapter Ausgang dort einstecken, wo die Jetibox/USBa angeschlossen wird. Polarität (Signal/Plus/Minus) beachten!

Nun müßte das Update nach kurzer Zeit automatisch starten.

Falls nicht, würde ich mich an Jeti direkt wenden oder falls beim Fachhändler vor Ort gekauft, bei dem nachfragen. Ggf. Fotos machen, wie Du es angeschlossen hast.

Gruß
Christian

Edit:
P.S.: Und wenn Du einen Schalter hast, der zwischen Jeti und 40 Mhz umschaltet, so schalten das Jeti aktiv ist!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de