RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 05:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage an Futabaner
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2015, 17:31 
Offline

Registriert: Do 18. Nov 2010, 10:03
Beiträge: 617
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Vorname: Sieghart
Ein Kollege behauptete bei Fut. Spez FC 16,18 20 könnte man durch Austausch des Campac Sticks sofort ohne weiteres auf 2,4 Ghz kommen. Hat mich derjenige veräppelt oder gibt es das?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage an Futabaner
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2015, 17:51 
Hallo Sieghart,

das CamPac Modul ist ein Speicherbaustein für Modelldaten und hat mit der Funkübertragung nichts zu tun.

Die Aussage mit dem CamPac könnte man die Sendefrequenz umstellen, ist also völliger Blödsinn, dies geht nur durch den Austausch des Sendemoduls.

Bei der FC18 Plus, bei der FC28 und bei einigen anderen Futaba Sendern ist dies durch das steckbare HF-Modul problemlos möglich, bei fast allen Sendern (Z.B. Futaba FC16, F14 usw) ist ein Umbau möglich, allerdings sind hierfür ein paar Lötarbeiten nötig.

Auch Sender von anderen Herstellern, lassen sich mehr oder weniger einfach auf 2,4GHz umrüsten, so haben beispielsweise viele Sender der Firma Graupner auch ein steckbares HF-Modul, bei denen es natürlich sehr einfach ist den Sender umzurüsten, bei Sendern ohne Steckmodul ist es wie oben schon erwähnt, mit einigem Aufwand auch möglich.

Liebe Grüße
Ralf


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage an Futabaner
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2015, 17:56 
Offline

Registriert: Mi 22. Jun 2011, 20:17
Beiträge: 197
Wohnort: Am NOK nahe Brunsbüttel
Vorname: Ralph
Dann aber schnell zum Fachhändler bevor die Restbestände weg sind.

"C" hat schon nicht mehr http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... CEMQrQMwCw

Suchwort ist : HF Modul 2,4 Gz

Ralph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage an Futabaner
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2015, 19:02 
Offline

Registriert: Do 5. Jul 2012, 16:19
Beiträge: 444
Wohnort: Kiel Holtenau
Vorname: Thomas
Hallo Sieghart,


wie Ralf schon geschrieben hat ist es bei den FC18 Plus tatsächlich sehr einfach. 2,4er HF-Module gibt es von diversen Herstellern in allen Preisklassen. Einige funktionieren auch mit den Multi-Switch-Modulen. Die originalen von robbe wohl aber nicht. Ich betreibe meine Fc18-Plus mit einem FrSky Modul. Das ist eine eher günstige Variante. Es funktioniert super ist aber eben nicht zum Multi-Switch kompatibel. Für einen guten Bekannten habe ich eine FC16 umgebaut und dafür ein anderes Modul aus China genutzt, welches auch mit den Multi-Switches funktioniert. (Dort allerdings mit Löten verbunden) Ebenfalls recht preisgünstig aber angeblich ohne CE-Zulassung. Deshalb gibt ess den Namen auf Wunsch von mir per PN. Hab keine Lust hier eine CE-Debatte loszutreten...
Rechtlich einwandfrei soll wohl die Jeti-Technik sein. Aber eben auch etwas hochpreisiger.

Gruß aus Kiel,

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage an Futabaner
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2015, 20:56 
Hallo,

auch ich habe meine Anlagen alle mit FrSky umgerüstet, teilweise mit Steckmodulen und teilweise mit Einlötmodulen und bin ausnahmslos zufrieden damit.

Da hier ja auch die Module von jeti angesprochen wurden, möchte ich nun noch folgendes erwähnen.

Ich habe mir in der Bucht vor 2 Wochen eine Futaba T-10CP mit Modulschacht ertsteigert, diese ist mit dem Jeti Steckmodul (System Futaba) und der Jetibox Mini ausgerüstet, auch waren 2 Empfänger R8 dabei, da ich aber wie schon oben geschrieben, meine Anlagen mit FrSky betreibe und auch keine Lust habe verschiedene Systemen zu betreiben, werden diese Komponenten demnächst hier zum Verkauf angeboten.

Liebe Grüße
Ralf


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de