RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 06:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 09:14 
Offline

Registriert: Mi 17. Nov 2010, 19:33
Beiträge: 322
Wohnort: Waldbronn-Reichenbach bei KA
Vorname: Klaus
Hallo Edi,

les mal die Geschichte im Parallelforum, was Frank Tofarn dort geschrieben hat. Gewisse Industriekreise wollten die Modellbauer ganz aus dem 2,4GHz-Bereich verbannen. Seid froh, das es diese Interessenvertretung gibt. Deine Ansicht ist eine völlige Fehlinterpretation. Selbst die Asiaten werden dort recht zügig mitmachen. Die einige Bude, von der man keine Reaktion hört ist Spektrum, aber selbige nahmen es früher auch auf die leichte Schulter und sind nur durch redaktionellen Fehler in den Messvorschrift der Norm nicht verboten worden. Bloß dieses mal gibt es keine Schlupflöcher mehr.

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 09:15 
Offline

Registriert: Mi 23. Nov 2011, 18:40
Beiträge: 134
Wohnort: Garching b.München
Vorname: Zeljko
Guten Morgen,

1 x Turnigy TGY 9x umgerüstet auf FrSky und Minipander(von Kay)

schööööne Weihnachten euch allen btanz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 09:18 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 16:20
Beiträge: 1909
Wohnort: Sinsheim
Vorname: uwe
Dann bleibt wohl nix als abzuwarten wie sich die Dinge entwickeln.Kann ja wohl auch nicht der Ernst sein,das jetzt alle ihre vor paar wochen oder Monaten gekaufte Funke auf den Müll schmeißen müssen.

Aber nun sollte der Thread in seinem ursprünglichen Sinne weiter geführt werde.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 09:34 
Offline

Registriert: Sa 10. Mär 2012, 08:18
Beiträge: 93
Wohnort: Wuppertal
Vorname: Frank
Nutze eine 4 Kanal Uralt von Onkel Conrad sowie eine 2 Kanal unbekannten Herstellers, welche mal als " Beifang" bei nem Modell dabei war...
Die ollen Dinger tuns, recht zufriedenstellend... Bin jedoch auf der Suche und aus genannten Gründen abwartend ... Möchte was günstiges neues 2,4Ghz. Mit reichlich Kanälen haben....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 09:59 
Offline

Registriert: Fr 15. Jul 2011, 15:04
Beiträge: 393
Wohnort: Leonberg
Vorname: Christian
1x iVol 2G16
1x Graupner MC 12 (umgerüstet auf Jeti)


Gruß
Christian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 10:30 
Offline

Registriert: So 31. Mär 2013, 12:20
Beiträge: 107
Wohnort: Hannover
Vorname: Martin
Hallo,

ich nutze Futaba FC-18 mit FrSky 2,4 GHZ Wechselmodul
Robbe FX-14 mit FrSky 2,4 GHZ Modul (eingelötet)
Robbe Terra Top mit FrSky 2,4 GHZ (eingelötet), wird aber kaum verwendet
Ich habe auch noch eine Graupner MC-10 (schon ca. 15 Jahre alt) für 40 MHZ

Zu 2,4 GHZ kann man hier einiges lesen:
http://www.rc-network.de/forum/content. ... ma-2.4-GHz
Und hier ein längerer Thread: http://www.rc-network.de/forum/showthre ... 01.01.2015

Was Klaus gerade geschrieben hat, kann man auch dort nachlesen.

Gruß
Martin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 11:10 
Offline

Registriert: So 13. Jan 2013, 16:33
Beiträge: 115
Wohnort: Stuttgart Heumaden
Vorname: Roland
Na dann will ich auch mal

2x Multiplex 2010 40mhz mit ansteckmodulen 2, 4 ghz mlink jeweils auf 9 Kanäle ausgebaut
1x Multiplex Smart sx 2, 4 ghz
2x 27 mhz 2 kanalsender für die Bergeboote
1x 40 mhz Funke vom Conrad
1x Spektrum 2 ds für den Buggy

auch wenn ich damit fast alleine stehe nehme ich immernoch gerne die Multiplex Anlagen
Gruss Knödel/ Roland


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 11:38 
Hallo,

ich habe folgende Funken im Einsatz:

1x Futaba PCM 9Z WC2
2X Futaba FC28 V3.2
2x Futaba Megatech 3PM (Pistolensender)
1x Futaba FX14
1x FlySky TH9X

Alle diese Anlagen sind, bis auf 1xFutaba FC28 und Futaba FX14 umgerüstet auf FrSky, diese beiden Sender, werden aber auch noch auf FrSky umgerüstet.

Liebe Grüße
Ralf


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 12:02 
Offline

Registriert: So 8. Apr 2012, 11:16
Beiträge: 157
Wohnort: Castrop-Rauxel
Vorname: thomas
moin,

manche von euch können ja einen laden aufmachen. ich habe nur eine mc22, die auf das ältere graupner 2,4ghz-system umgerüstet wurde.
da ich helis fliege und boote fahre, wollte ich nur noch eine anlage haben.

gruß
thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 12:40 
Offline

Registriert: Sa 22. Jan 2011, 20:00
Beiträge: 1100
Wohnort: Haldenwang bei Kempten
Vorname: Ernst
Auch ich habe nur noch 3 Anlagen mit 2,4 GHz im Betrieb :-)

Futaba T8 FG >>> FASST
Hobbico TTX 650 >>> FHSST
Jamara CCX Pro Pistolensender >>> GFSK (was immer das auch ist)

Die beiden Erstgenannten sind mit der neuen Norm kompatibel. Ausserdem besteht eine Regelung, dass alle Systeme, die vor dem 01.01.2015 erworben wurden, Altbestand sind und somit weiter genutzt werden dürfen (hab ich in der MFI gelesen).

Mit der TTX650 und der T8FG gehe ich derzeit überwiegend fliegen, weil sie selbst für mich gut zu programmieren ist. Telemetrie brauch ich nicht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 12:44 
Offline

Registriert: Sa 26. Nov 2011, 08:38
Beiträge: 1022
Wohnort: Burgstetten (bei Backnang)
Vorname: Maximilian
Hauptsächlich in Verwendung:

Futaba SC16 (FC16 vom C mit ursprünglich 35MHz) mit 2,4 GHz DIY-Umbau von Corona
Modellcraft 4 Kanal 2,4 GHZ
Graupner XG-6I für meinen Tamiya Fighter
Acoms Pistolensender 40MHz für andere RC-Autos
Acoms 2Kanal Knüppel 27MHz für die Footy

Von letztgenannten bzw. ähnlichen hab ich noch etliche andere rum liegen, werden aber nicht entsorgt
weil Notfalls kann man da mal eine Poti oder so brauchen. gew ßum

(Sagt der Modellbaumessi) uerf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 20:40 
Da ich mich in anderen Threads nicht darüber auslasse, ob das Thema sinnvoll ist
oder nicht, denn darüber wird sich der Themenmstarter Gedanken gemacht haben,
hier mal frei weg meine Anlagen.

- Meine Nebenbeianlage

Futaba F14 - Umbau mit FrSky auf 2,4 GHz (Modul eingelötet). Ausbau mit 1 x 8-Pander Standard *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***

Dateianhang:
Funke F14.JPG



- Meine Lieblingsanlage

Futaba FX18 - Umbau mit FrSky auf 2,4 GHz (Modul eingelötet). Ausbau mit 1 x 8PanderMini. *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***

Dateianhang:
Funke FX18.JPG



- Und meine eigentliche Hauptanlage, aber im Vergleich zur FX18 zu schwer

Futaba FC28 - Umbau mit FrSky auf 2,4 GHz + Telemetrie (Steckmodul). Ausbau mit 1 x 8-Pander und 1 x 8-PanderMini.
Das Telemetriemodul passt hervorragend auf den Platz, den normalerweise die drei Linearschieber einnehmen.

Dateianhang:
Funke FC28.JPG


Alle drei Anlagen sind in Mode hastenichgesehn konfiguriert, also Gas: linker Stick vor - zurück
Ruder: rechter Stick rechts - links.

Je nach Bedarf über Mischer (z.B. beim Landungsboot) Querstrahler rechter Stick vor - zurück.

Beim Fliechn: collective pitch linker Stick vor - zurück, Heck linker Stick links - rechts, roll rechter Stick links - rechts, nick rechter Stick vor - zurück


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 22:14 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 12:00
Beiträge: 45
Wohnort: Toppenstedt bei Hamburg
Vorname: Christian
Graupner MX-12, MC-18 40/35Mhz
Kopropo EX-10 40Mhz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 22:57 
Offline

Registriert: Fr 9. Aug 2013, 21:12
Beiträge: 219
Wohnort: Langenfeld (Rhld)
Vorname: Gabriele
Becker 2,4GHZ (Jeti) 8 Proportional +64 Schaltfunktionen
Becker 6 Proportional +16 Schaltfunktionen 40Mhz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Fr 26. Dez 2014, 12:28 
Turnigy 9X 2,4Ghz
Graupner FM314 40Mhz
Futaba Attack-SR 27Mhz
Selten genutzt:
Conrad FM-SS Profi 7/14 40Mhz für einen BigFoot


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Fr 26. Dez 2014, 23:04 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 19:43
Beiträge: 1358
Wohnort: Römerberg
Vorname: Gerhard
Hallo Käpt´ns!

Ich finde das Thema hilfreich. Wenn mal jemand Probleme mit einer bestimmten Anlage hat oder Fragen dazu, findet er hier evtl. jemand mit der gleichen Anlage und bekommt geholfen.

Bei mir wird hauptsächlich die Futaba FX 20 benutzt, da sie einen Modellspeicher hat und ich nur umschalten muß auf das Gefährt, das ich aktuell nutzen will. Es ist ein übersichtlicher Pultsender, der viele Möglichkeiten bietet, sein Handbuch hingegen scheint nur für die Fliegerasse geschrieben zu sein - leider.

Eine kleine Multiplex Smart SX habe ich mir für meine MEGGIE zugelegt, damit ich mit zwei Modellen gleichzeitig auf dem Wasser sein kann (ab und zu möchte meine Frau auch Bootchenfahren). Die Hebelchen - speziell der Fahrthebel - geht viel zu leicht und hat keine Rasterung, auch mittig nicht. Schade! Aber das Ding in die Hände von Kindern und schon gibt´s leuchtende Augen und Spaß am Selbst-Fahren-Dürfen.

Als Beigabe für einen Rettungskreuzer kam ich auch zu einer noch jungfräulichen Graupner/Grundig Varioprop T 14 Micromodul Expert. Diese Anlage wurde noch nicht/nie in Betrieb genommen. Kann ich nichts dazu sagen.

Für meine CALYPSO nehme ich immer noch meine Robbe F 14 mit dem doppelten Navystick (oder wie das Ding heißt). Damit kann ich auf dem Teller drehen und das Fahren macht viel Spaß. Für Sonderfunktionen sind genug Knöppe dran.

Dann liegt da noch eine Robbe Economic in der Schublade. Damit fuhr ich anfangs die MEGGIE und Kettenfahrzeug und Amphibienfahrzeug. Einfach und robust mit Batteriefach - nix Accupack.

So, das wars

Grüße aus der Pfalz

Gerhard


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Sa 27. Dez 2014, 00:04 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 16:20
Beiträge: 1909
Wohnort: Sinsheim
Vorname: uwe
Weil ich das mit Bildern so gut finde gibts von mir auch welche
mit den 3 Hauptsächlich benutzten Sendern.
Die Multiplex 3010 wurde nun eingemottet.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Sa 27. Dez 2014, 13:49 
Offline

Registriert: So 6. Okt 2013, 19:26
Beiträge: 129
Wohnort: Hövelhof
Vorname: Rolf
Ja sowas nutzen wir auch... buper

Meine Frau und ich nutzen ein System für alles,
egal ob Helikopter, Flugzeug oder Schiff. _stillaugen_

2 x Walkera WK-2801pro und reichlich Empfänger zur Vorsorge!


Gruß
Rolf


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de