RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 13:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 16:34 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 16:20
Beiträge: 1909
Wohnort: Sinsheim
Vorname: uwe
Wollte hier mal ein Thema eröffnen in dem jeder Lord aufzeigt welche Fernsteuerung er benutzt.
Sollte ein kleiner Überblick über die verwendeten Systeme sein.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 16:49 
Dann fang ich mal an :

2x Jamara 4Kanal 2,4 Ghz mit 4 Empfängern
1x Turnigy X9 2,4 Ghz mit 2 Empfänger
1 x Fernsteuerungen 40 Mhz mit Empfänger

Das reicht auch für meinen Bedarf

Gruß
Rolf


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 17:04 
Offline

Registriert: Mi 17. Nov 2010, 19:33
Beiträge: 318
Wohnort: Waldbronn-Reichenbach bei KA
Vorname: Klaus
4x Jeti in 2x Simprop 2007 (1x 8Kanal ; 1x 16Kanal) 1x Gr.6014 (16 Kanal) 1x Becker (8Kanal) mit ca. 10Empfängern
1x EZC in Multiplex Picoline mit 8 Emfängern - 2 im Einsatz. ( nicht mehr neu lieferbar, Sonder wg. geringem Empfängerstromverbrauch)

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 17:36 
Offline

Registriert: So 23. Mär 2014, 20:10
Beiträge: 97
Vorname: Dietmar
2x Graupner MC24 davon eine mit Jeti.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 18:03 
Offline

Registriert: Sa 25. Dez 2010, 10:30
Beiträge: 2014
Wohnort: Westerstede
Vorname: Frank
Ca. 20 mal Robbe F 14, wobei vier umgebaut sind auf Assan 2,4 Ghz Modul und eine im 72 Mhz Band sendet. Benutzt werden nur
3 wirklich.
1 Robbe F16 40 Mhz mit Modul 2,4 Ghz
1 mal Robbe EX 6 im 2,4 Ghz Band.
1 mal Spectrum DS 5


Ansonsten findet sich da noch ein ganzer Küchenschrank voller Sender, die aber meist mit irgendwelchen Schiffen angekauft worden sind und fast nie verwendet werden.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 18:26 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 16:20
Beiträge: 1909
Wohnort: Sinsheim
Vorname: uwe
1x Spektrum DX10T
2xSpektrum DX6i
1xMultiplex 3010 (umgebaut auf Spektrum)die wird jetzt außer Dienst gestellt wegen der DX10T
1xEurgle Pistolensender für die Flitzer und die Multihull Segler

Und gefühlte 1000 Low Budget Sender für irgendwelche Modellchen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 19:37 
Offline

Registriert: So 14. Nov 2010, 23:50
Beiträge: 891
Wohnort: Magstadt
Vorname: Jürgen
Na, dann lege ich mal los

1 MC 19 mit 2 Nautic Modulen und 15 Empfängern Typ C17, R16Scan,
1 MC 22 mit Spektrum Modul. - Diese will ich verkaufen
1 MC 32 Orginal und mit Spektrum extern Modul. - seit dieser Woche , Habe ich zu WN mir geleistet

1 Spektrum DX 7. will ich auch verkaufen
1 Futaba F14
1 Futaba F18 Umbau 2.4. will ich auch nötig abgeben
1 Robbe FC 28 nagelneu und unbenutzt - baue ich vielleicht noch um oder gebe diese auch ab
Sowie 2 DX irgendwas in einfachen Auto und 2 Pistolensteuerungen Für Trucks 1:87

Ich konzentriere mich jetzt auf die MC19, da viele Empfänger in den Modellen drin sind
Und auf die MC32 Hott und kann mit dem Spektrum Modul weiterarbeiten.

Somit wird es weniger und übersichtlicher.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 19:52 
Offline
Administrator

Registriert: Mo 25. Okt 2010, 22:10
Beiträge: 2700
Wohnort: Römerberg
Vorname: Wolfgang
1 Futaba FC 16 (wird noch weiter ausgebaut mit 2 Schiebereglern oberhalb der Kreuzknüppel)
sowie dem H&H RC-Geber (Steuerscheibe anstelle des Kreuzknüppels)

1 Pistolenfernsteuerung für meinen 1:8 Pickup´chen.

1 F14 Futaba als Reserve.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 20:19 
Offline

Registriert: Sa 29. Dez 2012, 23:30
Beiträge: 376
Wohnort: Rüdesheim
Vorname: Steven
1x Futaba F-14 vollausgebaut (8Kanal) 40Mhz (nur noch Deko im Schrank)

1x Futaba FX-30 mit 2,4Ghz / 35Mhz und 40Mhz HF-Modul (wird für alles genutzt)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 20:55 
Hi,

1 x Graupner MC 22 auf FrSky 2.4GHz mit Telemetrie
1 x Graupner MC 16 auf FrSky 2.4 GHz
1 x Graupner XS-6 Synthesizer

Dazu habe ich für jedes Boot entsprechende Empfänger mit und ohne Telemetrie

Gruß
Claudia


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 21:50 
Offline

Registriert: Fr 12. Nov 2010, 16:24
Beiträge: 565
Wohnort: 32312 Lübbecke
Vorname: Kurt
2 x Futaba F-14 40 MHz

2 x Robbe/Futaba Attack 2 x 2 40 MHz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 22:00 
Ok, dann ich auch...
Ich habe noch eine MX 16s

Allerdings liegt sie nur noch im Schrank rum, da ich ja nur noch ein Schiff habe.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 22:51 
Offline

Registriert: So 2. Mär 2014, 19:14
Beiträge: 551
Wohnort: Hamburg
Vorname: Christian
Ich habe da noch eine FM314 mit 7Kanal und 2Kanal-Empfängern sowie 40MHz-Jeti-Empfänger.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 23:28 
Offline

Registriert: Do 25. Nov 2010, 00:04
Beiträge: 1552
Wohnort: Ritterhude
Vorname: Heinz-Werner
Dann mache ich auch mal mit, obwohl ich nicht weiß, ob die Sache einen Sinn hat.
Wenn jetzt alle user schreiben, welche Funken sie nutzen, macht dann jemand eine Auswertung und die am meisten genannte Funke hat gewonnen, oder wie?
Bin mal gespannt.

Also, ich habe:

2x F14, 40MHz, davon eine voll ausgebaut.

Dazu als "Nostalgie",

1x Graupner FM 314 und
1x Robbe TerraTop.
Funktionieren beide noch ganz ausgezeichnet! :wink:

Das reicht mir völlig.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 00:02 
Offline

Registriert: Sa 25. Dez 2010, 10:30
Beiträge: 2014
Wohnort: Westerstede
Vorname: Frank
Naja Heinz Werner, da wird die F 14 wohl Sieger werden. Habe noch ein paar Schmuckstücke vergessen. Habe mehrere selbstgebaute Sender aus der ehemaligen DDR, ein paar Piko Anlagen, DB Start in OVP (DDR) , eine OMU aus den fünfzigern (Otto Musch Herford die erste Sendeanlage im 27 MHZ Bereich mit Röhre) Graupner 8 S in gelb, ein paar TIP Anlagen und eine Metz Megatron mit einem Handbedienteil wie ein Gameboy nur 40 Jahre älter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 00:11 
Offline

Registriert: Mo 15. Nov 2010, 20:30
Beiträge: 582
Wohnort: Bobenheim-Roxheim
Vorname: Edi
waterspeed hat geschrieben:
Dann mache ich auch mal mit, obwohl ich nicht weiß, ob die Sache einen Sinn hat.
Wenn jetzt alle user schreiben, welche Funken sie nutzen, macht dann jemand eine Auswertung und die am meisten genannte Funke hat gewonnen, oder wie?
Bin mal gespannt.




ioha Sea Lords und Ladies
Ich bleibe mal im Windschatten von Waterspeed.
Momentan befasse ich mich gerade mit dem Problem und Auswirkung der neuen Norm EN300328 und mache mir so meine Gedanken. Ich werde den Eindruck nicht los, dass hier unsere Großen Deutschen Firmen wie Grau...Rob.. etc. die Finger im Spiel hatten und diese Änderung beschleunigt bzw. befürwortet haben. Der Leidtragende ist warscheinlich momentan der kleine Modellbauer welcher auf den Cent achtet und bisher seine Anlagen in Chinesien gekauft hat, legal oder illegal ist momentan egal oder diejenigen die ihre Uralt-Anlagen auf 2,4 GHz umgebaut haben. Fakt ist, dass ab Januar warscheinlich nur noch Funken von den Großen für teueres Geld gekauft werden können.
Solch eine Aufstellung wie sie gerade momentan in diesem Thread gemacht wird, wäre rein theoretisch Öl in das Feuer geschüttet (Feind liest mit). Die Statistik bringt es dann an den Tag welche Funken bei den Modellern so verwendet werden und was da noch an Änderungen bzw. Vorschriften möglich wären.
Vielleicht liege ich total falsch, aber das sind eben meine Gedanken.
Ich habe drei gleiche Sender und ca. 15 Empfänger, Hersteller :roll: hab ich vergessen :wink:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 00:43 
Offline

Registriert: So 13. Jan 2013, 21:46
Beiträge: 290
Wohnort: Nürnberg
Vorname: Matthias
Na da will ich auch mal :)
Auf die Auswertung bin ich gespannt...

2x Spectrum dx6i 2,4 GHz
1x Graupner MC-19 40 MHz
1x Graupner MC16/20 40 MHz
2x Graupner MC10 40 MHz
3x Graupner 314 40 MHz
1x Graupner 414 40 MHz
1x Simprop SAM Gold
1x REELY 8-Kanal 40 MHz
3x Graupner C4-X 4-Kanal
3x Futaba Attack 4-Kanal
1x Robbe Compact 4-Kanal
1x Sanwa 4-Kanal AM

Viele Grüße
Matthias


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat welche Funke
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2014, 09:12 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 16:20
Beiträge: 1909
Wohnort: Sinsheim
Vorname: uwe
Edi:
Da soll keine Auswertung oder der gleichen gemacht werden. Das ganze soll nur rein informativ für die Mitglieder im Forum sein ,sodaß man sich mal einen Überblick verschaffen kann. Das an der neuen Norm die großen deutschen Firmen die Hände im Spiel hatten sehe ich genauso. Um so mehr Gründe keine Funke von denen zu kaufen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de