RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 13:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei Fernsteuerung
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 09:17 
Offline

Registriert: So 19. Okt 2014, 14:08
Beiträge: 239
Wohnort: Obing
Vorname: Michael
Super, danke

So ein Forum ist echt genial: schnelle antworten, ein haufen basis- und praxiswissen und supertips noch oben drauf!

Alleine vor dem Bilschirm wäre ich glaub ich verzweifelt (nachdem der Modellbaushop in direkter nähe geschlossen hat).....


Vielen dank für die Hilfe Leute!! nemunlb dankeschild eknad


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei Fernsteuerung
BeitragVerfasst: So 11. Jan 2015, 18:19 
Offline

Registriert: So 19. Okt 2014, 14:08
Beiträge: 239
Wohnort: Obing
Vorname: Michael
ioha Lords und Ladys,

Ich habe mich nun endlich entschieden: bin nun stolzer Besitzer einer Graupner MX16 HoTT !!!! (cool) (cool) (cool) (cool)

Das Ding ist doch recht einfach zu Programmieren und ich war auch schon fleissig beim Hernehmen! Habe meine San Diego auf 2,4 GhZ umgerüstet und auch meine Azimut kann schon Lenken und die Umkehrklappen schalten (mehr ist technisch noch nicht möglich aufgrund fehlender Regler und LiPo's, aber das folgt die nächsten Monate!! :wink: )

meine Funke hab ich natürlich auch noch gleich gepimpt, sprich: die Schalter wurden mithilfe von Schrumpfschläuchen gleich mal farblich markiert (braucht zwar warscheinlich keiner aber ich finds hilfreich!! :grin: )

Jetzt kann ich mich quasi mit der Verkabelung und ansteuerung von Beleuchtung/ LED's auseinandersetzen! ....... damits ja nicht langweilig wird..... (cool) (cool)

Danke nochmal an alle für die hilfreichen Tips! dankeschild


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei Fernsteuerung
BeitragVerfasst: Mo 12. Jan 2015, 18:19 
Offline

Registriert: So 19. Okt 2014, 14:08
Beiträge: 239
Wohnort: Obing
Vorname: Michael
Hi nochmal,

Eine frage hab ich noch im hinterkopf: in der san diego sind ja noch regler von Robbe drinnen( navi control 535) , der empfänger ist jetzt der 6kanal von graupner (2,4GhZ) aufgrund meiner neuen MX16...... Ich hab mich ja in nem anderen bericht hier aufklären lassen das man systeme untereinander nicht durcheinander würfeln soll..... Kann es jetzt probleme geben mit meinem robbe/ Graupner gemisch????


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei Fernsteuerung
BeitragVerfasst: Mo 12. Jan 2015, 18:56 
Das ist absolut kein Problem, der Regler ist ja kein Teil der FS, er ist nur ausführendes Organ.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de