RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Mi 25. Nov 2020, 23:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Di 18. Jun 2013, 22:01 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 19:43
Beiträge: 1359
Wohnort: Römerberg
Vorname: Gerhard
Hallo Bernd! Hallo Sealords!

Um an die Produktivität einer gewissen Eifel-Werft heranzureichen, habe ich jetzt vor kurzem unter dem Einfluß eines von Hacker-Pschorr gebrautem isotonischen Sommergetränkes die Arbeiten an einem "Leuchtturm" begonnen.

Gepackt hat mich es eigentlich, als ich auf den Bericht vom Böötchenbauer gestoßen bin. Da war ich ganz begeistert!

Ich erinnerte mich, daß noch ein Holzmodel irgendwo bei mir herumstand von dem Turm, den mein Vater mal vor vielen Jahren gebaut hat. Als Grundsubstanz ideal für ein solches Vorhaben....

Hier nun eine kleine Kostprobe, nur mal so zum reinspitzeln

Grüße in die (etwas kühlere?) Eifel

Gerhard


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2013, 06:50 
ach gott näää, des isch doch käää Leuchtturm :)
Eher ne schwimmende Ritterburg Gerhard........

Hoffe der wird rund

Gruß

Roland


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2013, 09:28 
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:00
Beiträge: 636
Wohnort: Ockenheim
Vorname: Michael
Jack Sparrow hat geschrieben:
ach gott näää, des isch doch käää Leuchtturm :)
Hoffe der wird rund



Eckig geht aber auch, zB

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***



Gerhard, das wird schon...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2013, 15:40 
Ahoi

Ja, eckig geht auch.

Das hier ist aber eher verwandt mit der "Rapunzel". roflmao roflmao


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2013, 18:15 
Moin Gerhard

Um bei diesem Holzklotz an einen Leuchtturm zu denken ,
braucht es aber was anderes als ein "isotonisches Getränk" .
(Hab ich auch hier , aber von einer anderen Brauerei und "isotonisch Alkoholfrei!")
Ich würde fast behaupten , wa haben ein paar Obstler ihre Wirkung hinterlassen. (PROST)

Die Ritterburgen hatten damals keine Leuchtfeuer , und wenn ,
dann um die Schiffe auf einen Felsen zu locken. roflmao

Zur Verdeutlichung hier noch einmal ein Bild meines Leuchturmes :
guckstduhie
Dateianhang:
comp_DSCI1417.jpg


Aber trotzden bin ich gespannt , was aus dem "Burgfried" wird . redilb

Gruß
Rolf


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2013, 18:34 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 19:43
Beiträge: 1359
Wohnort: Römerberg
Vorname: Gerhard
Britain´s Light-Tower Curch in Dover, the oldest Lighthouse in Britain - z.B. sieht recht urig aus

...Leute, geht Euch die Fantasie verloren? Dann wird mein Leuchtturm nur für Schöckelschiffe und Minigolfboote leuchten, die anderen sollen an den Klippen der Vernunft zerschellen - ich habe gesprochen!

roflmao

Gerhard


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2013, 19:04 
Offline
Moderator

Registriert: So 4. Mär 2012, 23:03
Beiträge: 5411
Wohnort: Wetter/Ruhr
Vorname: Dirk
Hallo Gerhard,

und sollte sich doch jemand beschweren, der Turm wäre ja nicht originalgetreu (was im Endeffekt ja sch....egal ist),
dann behaupte doch einfach, Dornröschen hätte vor dem Einschlafen das Licht angelassen! roflmao
Die Stromrechnung möchte ich dann aber lieber nicht sehen!

Bin gespannt, was Du aus der antiken Ritterburg zauberst.

Gruß Dirk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2013, 20:05 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 19:43
Beiträge: 1359
Wohnort: Römerberg
Vorname: Gerhard
Dirk (cool) die Erklärung ist gut!

Rolfs wunderbarer Leuchtturm hat mich ja inspiriert, da gibt es nix zu meckern, der ist schön. Den Turm, den ich jetzt kurzerhand in den Stand eines altehrwürdigen Leuchtturms erhebe, ohne jemanden um Erlaubnis gefragt zu haben ... :lol: ..., den hat es wirklich gegeben. Allerdings stand er abseits von irgendwelchen Gewässern im Gebirge.

Aber, wie heißt es in der Werbung: "Diese Freiheit nehm ich mir..."

Werde ihn aber an Land plazieren - oder wir deklarieren eine Insel (mit zwei Bergen?) als Insel in einem schottischen "Loch-Dings-Mc-Bums" und stellen ihn da drauf...

Gruß

Gerhard


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2013, 21:10 
:grin:

Die schönste Idee seit der Erfindung der hochseefesten Unterhose
danh danh

Welches Schiff außer Schöckler und Golfboot kann schon von sich behaupten,
einen eigenen Leuchtturm zu haben?? Welches frage ich!!

Gerhard, lass dich nicht einschüchtern, mit der entsprechenden Begründung
bekommt man alles durch (ohne dieses Bewusstsein wäre der Schöckler nie
entstanden, Emmas würden im Laden der Tante stehen und keine Tugs hetzen,
Powerboote würden, maßstäblich hochgerechnet, niemals 1400km/h schnell sein,
Schlepper würden niemals Gummiboote mit Riesen drin ziehen, die Nautilus hat
es niegegeben, wer hat schon mal einen X-Bow Hubschrauberträger im Original
fotografiert?)

Also klare Ansage - WEITERMACHEN


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Do 20. Jun 2013, 20:25 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 19:43
Beiträge: 1359
Wohnort: Römerberg
Vorname: Gerhard
Schon mal eine kleine "Leucht- und Stellprobe".... im Mondlicht ithcan ihr Seefahrer draußen auf dem großen weiten Ocean

Gerhard


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Do 20. Jun 2013, 20:40 
Offline

Registriert: Do 25. Nov 2010, 00:04
Beiträge: 1617
Wohnort: Ritterhude
Vorname: Heinz-Werner
Zitat:
Die schönste Idee seit der Erfindung der hochseefesten Unterhose
roflmao roflmao roflmao

nur: die gibt es leider nicht :!: :!: :!:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Do 20. Jun 2013, 21:04 
So macht der "Holzklotz" schon Sinn ! buper

Gruß
Rolf


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 11:34 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:10
Beiträge: 6655
Wohnort: 52156 Monschau
Vorname: Bernd
psst, psst Gerhard,
ich bin erschüttert - besonders nach dem Genuss von den "Kaltschalen" natürlich mit Alkohol............
so bei Bild 1, siehe auch vorne rechts so ein kleines Röhrchen - dachte an Haltearm für Meisen,
wie auch Kohl oder Blaumeisen. uerf
Aber erst bei der vorläufigen Beleuchtung bekommt dieses außerordentliche Kunstwerk erst Bedeutung.
Jeder ankommende Seefahrer denkt an Schloss Neu Schwanstein und dies mitten, oder, am Meer.
Grandios uerf uerf biger
Gruß
Bernd

PS. bitte verwöhne uns noch mit weiteren Aufnahmen.....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 11:48 
Offline

Registriert: Do 28. Jul 2011, 09:30
Beiträge: 2276
Wohnort: Leer / Ostfriesland
Vorname: Michael
Moin,

also so abwegig ist die Form gar nicht. Mit ein bisschen Fantasie - warum nicht !

Siehe hier: Schinkelturm Kap Arkona / Rügen:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***

Gruss

Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Für Navy-Bernd: kleine Geheimnis-Lüftung Psssst!
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 16:04 
Wassermann hat geschrieben:
Schon mal eine kleine "Leucht- und Stellprobe".... im Mondlicht ithcan ihr Seefahrer draußen auf dem großen weiten Ocean

Gerhard


Fehlt blos noch de Nebel der nach San Antonio Bay zieht ...Fog Nebel des Grauens ..

Tscääääck


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de