RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Sa 28. Nov 2020, 20:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 111 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 15:39 
_stillaugen_ _stillaugen_
...mehr fällt mir dazu nicht mehr ein...

Haaalt, doch: llenoitasneS biger erp leig - *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. *** ..........................aber jetzt is Schluss...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 15:51 
na Leute...jetzt lasst mal die Kirche im Dorf !

In Wirklichkeit ist das, was uns Wolfgang hier als Steganlage präsentiert sein neuer Bodenbelag (überflutungssicher) im Flur seines häuslichen Wohnanwesens...
und die Beleuchtung lediglich die Fluchtwegmakierung...wenn´s mal pressiert.......


gew ßum


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 17:03 
Hoi Wolfgang,

rkkkkk wollte nur mal leise anfragen, how long isch denn dess Teil nu wirklich?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 18:05 
Offline
Administrator

Registriert: Mo 25. Okt 2010, 22:10
Beiträge: 2710
Wohnort: Römerberg
Vorname: Wolfgang
Hallo Detlev,

Gesamtlänge: ca. 700cm.

Ich danke euch allen für die netten Worte, das war auch eine Menge Arbeit und Aufwand.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 18:28 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:40
Beiträge: 279
Wohnort: Mannheim
Vorname: René
Hallo Wolfgang,


wenn ich meine Kinnlade je wieder hochbekomme, dann sage ich auch was dazu .... Waaaaaahnsinnn, das ist der Burner !!! Du weißt ja, die kommt auch auf meine Hafenseite, gelle?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 18:53 
Falls es einen Himmel für Modellschiffe geben sollte........ ich habe ihn gerade gefunden ;-)
eknad dankeschild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 20:20 
He Wolfgang,

du hast dich doch bestimmt vertippt, oder?

(cool) 7 METER !!!???? (cool)

danh ICH GLAUB ICH FALL TATSÄCHLICH VOM GLAUBEN AB ! danh


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 20:27 
Detlev, denk doch mal nach.

Natürlich sieben Meter, alles drunter wäre doch was für Anfänger.
So was darfst du von einem Vollblutorganisations- und Vorbereitungsprofi
wie Wolfgang nicht erwarten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 20:30 
Offline
Administrator

Registriert: Mo 25. Okt 2010, 22:10
Beiträge: 2710
Wohnort: Römerberg
Vorname: Wolfgang
Danke Lothar!

@Detlev,
wieso fällst du deswegen vom Glauben ab?, mess doch mal die Schiffchen, da sind die 7 Meter schnell besetzt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 20:31 
Offline

Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:25
Beiträge: 360
Wohnort: Krakow
Vorname: Ingo
ich brauch schon 1,5m
und wenn die Titanic mal fertig wird 3m roflmao


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 21:27 
Jungs,

jetzt überlegt doch mal selber!

Klar weiß ich was 7 Meter sind, doch wer von uns hat schon einmal eine solch große Anlegestelle gesehen? Seid mal ehrlich!
Ich bin so gespannt, wie das ganze Monstrum in Natura rüberkommt!

:wink: Logisch, 4 x LRB und schon sind fast 5 Meter wech und auch gew ßum !


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 21:40 
Offline
Administrator

Registriert: Mo 25. Okt 2010, 22:10
Beiträge: 2710
Wohnort: Römerberg
Vorname: Wolfgang
Hallo Detlev,

du bist jetzt nicht überrascht, es sind aber insgesamt 14 Meter Anlegefläche.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 21:59 
Wenns eng wird machen wir das wie in jeder Marina der Welt.
Dann wird mit dem Pöppes oder der Schnauze angelegt.
Müssen die mitreisenden Dämchen halt etwas klettern


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 22:03 
Boah eh,

lass mich ma kuaz rechnen,.................................................................

datt wären ja ca. 12 LRB`s !!!!!!!!!!!!!!

Kurze Frage:

Baut noch jemand ein LRB????? :lol:

Wir hätten da noch ein wenig Platz am Steg! gew ßum


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 18:00 
hm...
2 Anlegeseiten mit jeweils 7m...
Bernd's Träger, Thorsten's Enak-Schleppverband, meine Ohio Pride: und eine Seite ist voll

Aber 14m Anlegerstrecke sind ein gewaltiges Projekt!
Hut ab, unser Birka klotzt mal wieder mit ganz ganz grossem Kino!

Beste Grüsse,
Egge


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 20:33 
Offline

Registriert: So 14. Nov 2010, 23:50
Beiträge: 901
Wohnort: Magstadt
Vorname: Jürgen
Hey Jungs
und wenn ich nun doch meine kleine Bismarck mitbringe ???

Jürgen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 20:39 
Hoi Jürgen,

Platz wär genug am Laufsteg! _stillaugen_


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steganlage für Römerberg
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 21:18 
Offline
Administrator

Registriert: Mo 25. Okt 2010, 22:10
Beiträge: 2710
Wohnort: Römerberg
Vorname: Wolfgang
Hallo Jürgen,

so ist es Jürgen, warum ist der Steg so gross, genau, wir haben doch gross und lange Boote. :wink:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 111 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de