RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Do 16. Sep 2021, 22:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Fr 1. Nov 2013, 09:03 
Offline

Registriert: Mi 17. Nov 2010, 19:33
Beiträge: 327
Wohnort: Waldbronn-Reichenbach bei KA
Vorname: Klaus
Hallo,
da ich nun eine neue Baustelle habe stellen sich für mich eine Frage.

Außer, das der Prop einen Durchmesser von 65mm hat, habe ich über selbigen wenig in Erfahrung bringen können.

Kennt einer beim Orginal die Blattzahl und die Blattform?

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Fr 1. Nov 2013, 13:15 
Offline

Registriert: Mo 23. Jan 2012, 20:07
Beiträge: 1855
Wohnort: Bad Soden-Salmünster
Vorname: Winfried
Hallo Klaus,

guckstduhie

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***

MfG Winfried


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Fr 1. Nov 2013, 16:22 
Offline

Registriert: Mo 23. Jan 2012, 20:07
Beiträge: 1855
Wohnort: Bad Soden-Salmünster
Vorname: Winfried
Hallo Klaus,

habe eben noch mal nach geschaut, Holzwurm 0101 ist Mitglied bei den Sea Lord´s, schreib Ihm mal ne PN!!


MfG Winfried


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Sa 2. Nov 2013, 12:41 
Offline

Registriert: Mi 17. Nov 2010, 19:33
Beiträge: 327
Wohnort: Waldbronn-Reichenbach bei KA
Vorname: Klaus
Danke für den Tip,

hoffentlich weiß Jens mehr als nur den Durchmesser.
So langsam komme ich mit dem Entkernen des Rumpfes vorran.

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Sa 2. Nov 2013, 14:30 
Hallo zusammen ,
Ich habe eine 45 er Schraube mit starker Steigung drunter .
Als Motorisierung ein Schaffer Kraftei an 12V drin .
So habe ich eine sehr identische Fahrgeschwindigkeit .
Demnächst soll ein zusätzlicher Akku verbaut werden damit Ich auf 18 V komme . Will ja auch ab und zu meinen Spass !


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Sa 2. Nov 2013, 19:41 
Offline

Registriert: Mo 23. Jan 2012, 20:07
Beiträge: 1855
Wohnort: Bad Soden-Salmünster
Vorname: Winfried
Hallo Lord´s

Das Schaffer "Kraftei" (Boschindustriemotor) ist in Schaffer`s Datenblatt mit bis zu 24 Volt angegeben. Wenn es einer braucht bitte melden !!!

MfG Winfried


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2013, 00:19 
Offline

Registriert: Mi 17. Nov 2010, 19:33
Beiträge: 327
Wohnort: Waldbronn-Reichenbach bei KA
Vorname: Klaus
Hallo,
bei mir kommt ein langer Maxon EC45 mit 235 U/minV rein, gespeist von 6S LiIon 18650 (je2,25AH) 8p oder 12p.

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2013, 06:57 
Offline

Registriert: Mo 10. Sep 2012, 09:16
Beiträge: 283
Wohnort: Weste
Vorname: Jens
Moin,
ich muß mal kramen, ich glaube ich hab irgendwo noch den Originalen Plan von Engel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Fr 8. Nov 2013, 19:54 
Offline

Registriert: Mi 17. Nov 2010, 19:33
Beiträge: 327
Wohnort: Waldbronn-Reichenbach bei KA
Vorname: Klaus
Ich habe einen Fehler begangen:

Ich habe 12€ + 3€ Versand rausgeschmissen:
Ich habe den WS14 -Plan beim Vth gekauft. Viel Geld für ein Stück relativ wertloses Papier.
Weiteres Problem : Es stellt den alten Bauzustand bei der Ablieferung mit Holzaufbau dar.

Frage:
Welchen Zustand hat der Engel Plan?
Gibt er auch den alten Holzaufbau wieder oder ist es der spätere Leichtmetallaufbau nach der Renovierung?

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: So 10. Nov 2013, 19:38 
Ich habe den Engel Plan hier vorliegen !

Wo ist der Unterschied zu den beiden Aufbauten ?
Nur das Material ?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Di 4. Mär 2014, 09:26 
Offline

Registriert: Mi 17. Nov 2010, 19:33
Beiträge: 327
Wohnort: Waldbronn-Reichenbach bei KA
Vorname: Klaus
Nach dem Entkernen und dem Entfernen einer draufgepanschten Farbschicht sind die ersten Schritte vorwärts erfolgt.
Stevenrohr uns Motorhalter sind drin.
Ferner habe ich die strömungsdynamischen Fehler am Rumpf (Engel oder Schink) verspachtelt:
1. Der Übergang vom Rumpfboden zum Heckspiegelist jetzt eine Abrißkante und keinen Rundung.
2. Die Wellenhose läuft jetzt aus und endet nicht mehr in einer wirbelbildenen Stufe.

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Di 4. Mär 2014, 10:15 
Vosper Perkasa hat geschrieben:
Hallo Lord´s

Das Schaffer "Kraftei" (Boschindustriemotor) ist in Schaffer`s Datenblatt mit bis zu 24 Volt angegeben. Wenn es einer braucht bitte melden !!!

MfG Winfried


Mit 18V ist man aber gut und realistisch aufgestellt , was das Fahrbild angeht !
Hab es gestern das erste mal getestet . _stillaugen_


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Mi 24. Sep 2014, 17:35 
Offline

Registriert: Mi 17. Nov 2010, 19:33
Beiträge: 327
Wohnort: Waldbronn-Reichenbach bei KA
Vorname: Klaus
Das Wrack nimmt langsam wieder Formen an :
Antrieb, Welle, Ruder und Rudermaschine sind drin und die Decks drauf.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: So 17. Jan 2021, 12:25 
Offline

Registriert: Mi 17. Nov 2010, 19:33
Beiträge: 327
Wohnort: Waldbronn-Reichenbach bei KA
Vorname: Klaus
Ich muß mich korrigieren,
es ist wohl ein Engel-Rumpf.

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2021, 10:44 
Offline

Registriert: Mo 10. Sep 2012, 09:16
Beiträge: 283
Wohnort: Weste
Vorname: Jens
Toll....ich hab auch 2 davon gebaut....aber unterschiedliche....WS14 und WS 11


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Di 4. Mai 2021, 19:18 
Offline

Registriert: Mi 17. Nov 2010, 19:33
Beiträge: 327
Wohnort: Waldbronn-Reichenbach bei KA
Vorname: Klaus
Ich musste mal wieder über den VTH-Plan fluchen.

Die Darstellung des Windabweisers auf dem Fahrstand ist falsch.
Der Kleber war noch nicht ganz hart, da habe ich diesen nach genauer Betrachtung einiger Bilder von der Werftübergabe wieder runtergerissen.
Jetzt muß ich ein neues Formteil laminieren.

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: So 20. Jun 2021, 14:41 
Offline

Registriert: Mi 17. Nov 2010, 19:33
Beiträge: 327
Wohnort: Waldbronn-Reichenbach bei KA
Vorname: Klaus
Ganz langsam geht es voran


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeiboot WS14 Schaffer
BeitragVerfasst: Fr 2. Jul 2021, 12:13 
Offline

Registriert: Mo 23. Jan 2012, 20:07
Beiträge: 1855
Wohnort: Bad Soden-Salmünster
Vorname: Winfried
Hallo Klaus,

saubere Arbeit danh danh danh danh danh

Winfried (Vosper Perkasa)

Bleibt alle gesund :pot:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de