RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Mi 17. Jul 2019, 10:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 489 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meine noch nicht fertige Vosper Perkasa
BeitragVerfasst: Mo 8. Jul 2019, 08:15 
Offline

Registriert: Mi 21. Aug 2013, 21:26
Beiträge: 1180
Wohnort: Raum Heidelberg
Vorname: Jens
Moin Winfried,

danh klasse, einfache und effektive Lösung


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine noch nicht fertige Vosper Perkasa
BeitragVerfasst: Mo 8. Jul 2019, 19:33 
Offline

Registriert: Mo 23. Jan 2012, 20:07
Beiträge: 1646
Wohnort: Bad Soden-Salmünster
Vorname: Winfried
Hallo Lord´s ,

es gibt neues aus der Vosper Werft, nach dem ich mir am Donnerstag zur Befestigung der Abwurfgestelle 3,5 mm Stecker und Buchsen "Goldis" beschafft hatte,
ging es am Freitag mit dem positionieren und verkleben der Stecker los.

Dateianhang:
P1020201.JPG


Damit die Stecker passgenau mit "UHU Plus Endfest" unten am Abwurfgestell verklebt werden konnten, wurde hierfür eine passgenaue Schablone aus GFK angefertigt.

Dateianhang:
P1020202.JPG


Dateianhang:
P1020203.JPG


Dateianhang:
P1020204.JPG


Die gleiche Schablone kam wieder zur Anwendung um die Bohrungen auf das Deck passen zu übertragen.

Dateianhang:
P1020205.JPG


Dateianhang:
P1020206.JPG


Dateianhang:
P1020207.JPG


Um die Buchsen mit entsprechender Höhe und Länge zum Stecker im Deck zu befestigen, wurden Messing U-Scheiben 3,2 x 7 mm auf 4,1 mm aufgebohrt und auf den Buchsen verlötet.

Dateianhang:
P1020208.JPG


Somit können wenn die Buchsen im Deck verklebt sind, drei von vier Abwurfgestellen sicher und gut befestigt Platz nehmen !

Dateianhang:
P1020209.JPG


Dateianhang:
P1020210.JPG


Dateianhang:
P1020211.JPG


Dateianhang:
P1020212.JPG


Winfried (Vosper Perkasa)



die Buchsen mit entsprechender Höhe und Länge zum Stecker im Deck zu befestigen, wurden Messing U-Scheiben 3,2 x 7 mm auf 4,1 mm aufgebohrt und auf den Buchsen verlötet.

Somit können wenn die Buchsen im Deck verklebt sind, drei von vier Abwurfgestellen sicher und gut befestigt Platz nehmen !


Winfried (Vosper Perkasa)


Nachschlag folgt


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine noch nicht fertige Vosper Perkasa
BeitragVerfasst: Mo 8. Jul 2019, 19:38 
Offline

Registriert: Mo 23. Jan 2012, 20:07
Beiträge: 1646
Wohnort: Bad Soden-Salmünster
Vorname: Winfried
Hier der Nachschlag,


Dateianhang:
P1020213.JPG


Dateianhang:
P1020214.JPG


Dateianhang:
P1020215.JPG



Gruß Winfried (Vosper Perkasa)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 489 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de