RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 18:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: So 22. Mär 2015, 16:41 
Also dann, grossen Fisch reinpappen roflmao


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: So 22. Mär 2015, 22:09 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:10
Beiträge: 6240
Wohnort: 52156 Monschau
Vorname: Bernd
uerf da fällt mir nur ein........öffne mal bei einem Pelikan den Schnabel........."großen Fisch reinpappen" geht immer roflmao roflmao

Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 07:34 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 09:18
Beiträge: 1681
Vorname: Peter
Weiter geht's mit Kleinigkeiten - für große Dinge fehlt mir leider im Moment die Zeit.

Der Arbeitskran hat endlich ein Anhängsel bekommen und auf der Fläche darunter gibt es jetzt eine offene Ablage für Tauwerk & Co.

Dateianhang:
P1140716.jpg


Vielleicht läuft mir in nächster Zeit noch eine Pütz in 1:25 über den Weg - ansonsten müsste ich die bauen.

VG
Peter.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 10:51 
Offline
Moderator

Registriert: So 4. Mär 2012, 23:03
Beiträge: 5411
Wohnort: Wetter/Ruhr
Vorname: Dirk
Schöne Kartoffelkiste! :wink:

Aber... wenn ich mir was wünschen dürfte (ja, ich weiß: das Leben ist kein Ponyschlecken), dann bitte das Anhängsel am Kran nochmal "in schön" - wirkt auf den ersten Blick wie eine Konservendose mit Öse dran... gew ßum
Und eventuell den Hydraulikzylinder noch in schwarz absetzen, damit der Kran nicht so "eintönig" ist.

Gruß Dirk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 11:13 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 09:18
Beiträge: 1681
Vorname: Peter
Moin Dirk,

du Häuptling Adlerauge, ich denk' mir den Kram mit der Blechdose doch nicht aus! lloo

Schau' mal bitte hier hinein:

Dateianhang:
kran.pdf


Meine Vorlage war der DK 45/250.

Wenn der Zylinder in Ruhelage ist, dann ist da auch nix silbernes oder gar schwarzes zu sehen...

Du weißt doch - ich bin viel zu phantasielos - ich brauch' immer 'ne Vorlage...

VG
Peter.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 11:21 
Moin,
soweit (cool) (cool) (cool) :pot:

aber ... die Vorlage hatte bestimmt auch Hydraulikleitungen und Aufkleber und Warnhinweise...

gew ßum , denn auf Korinthenkakkerei steht Kopfgeld...
und ich hatte noch nicht meinen Tee


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 11:30 
Offline
Moderator

Registriert: So 4. Mär 2012, 23:03
Beiträge: 5411
Wohnort: Wetter/Ruhr
Vorname: Dirk
Na gut - da war der Hersteller bezüglich der Farbgebung eben anderer Meinung als ich... bleiti
Etwas komisch sieht das mit der Wurstdose trotzdem aus. :wink:

Gruß Dirk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 11:44 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 09:18
Beiträge: 1681
Vorname: Peter
Odin hat geschrieben:


aber ... die Vorlage hatte bestimmt auch Hydraulikleitungen und Aufkleber und Warnhinweise...



Da waren bestimmt noch Aufkleber drauf, Boris.

Bringt mich gerade auf dumme Ideen:

"Nicht abschrauben"

"Stehen lassen"

"Nix Ingenieur - nix bedienen!"

"Dasollssu nixanfummeln"

Irgendwo habe ich bestimmt noch Decalfolie... eek

VG
Peter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 15:04 
Offline

Registriert: Mi 21. Aug 2013, 21:26
Beiträge: 1122
Wohnort: Raum Heidelberg
Vorname: Jens
Hallo Peter,

lass dich nicht.....

also ich finde... buper Detailarbeiten und wie immer klasse gelöst


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 15:09 
Offline
Moderator

Registriert: So 4. Mär 2012, 23:03
Beiträge: 5411
Wohnort: Wetter/Ruhr
Vorname: Dirk
yorrs , ist natürlich Meckern auf hohem Niveau (was legt der Kerl die Messlatte auch so hoch :lol: )

Ich denke, Peter weiß wie es gemeint ist.

Gruß Dirk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 15:46 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 09:18
Beiträge: 1681
Vorname: Peter
Kleiner Nachschlag.

Frickeln, löten, lackieren, frickeln, knoten, kleben - fäddisch!

Dateianhang:
P1140719.jpg


Nur läuten tuts nicht. Naja - vielleicht beim nächsten Mal... :grin:

VG
Peter.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 15:58 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:10
Beiträge: 6240
Wohnort: 52156 Monschau
Vorname: Bernd
Moin Peter,
bin ja jetzt ausländisch angehaucht........
watt iss dat fein, dann auch noch sehr sehr makro -
Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein bisschen Kleinkram zwischendurch...
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 18:40 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 09:18
Beiträge: 1681
Vorname: Peter
dankeschild

Freut mich sehr, dass es Dir gefällt Bernd!

Merke allerdings auch, dass die Besatzung mal wieder Fenster putzen muss! :oops:

Ich freu' mich im Gegenzug auf die erste Fahrt Deiner BRUNTJE...

VG
Peter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de