RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 03:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Do 30. Okt 2014, 18:55 
Offline

Registriert: Mi 23. Nov 2011, 18:40
Beiträge: 134
Wohnort: Garching b.München
Vorname: Zeljko
Ich bin immer wieder nur Sprachlos was Du so immer aus nix daherzauberst ! danh
rkkkkk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Do 30. Okt 2014, 20:51 
Offline

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 19:55
Beiträge: 98
Wohnort: Oldenburg
Vorname: Jörg
Hallo,
also wenn man unvoreingenommen die Bildserie betrachtet, dann kommt man schnell zu dem Schluss: Soweit käme ich auch! Total versaut, reif für den Mülleimer!
Und dann zum Schluss die große Überraschung! Wie kann man denn bitteschön etwas so geradlinig glattes aus dem "Klumpen" hinbekommen? binsz (Oder war das auf den letzten Bildern nicht doch ein fertig gekauftes Modell?) Wenn nein, dann mein höchster Respekt! rkkkkk
Gruß Jörg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Do 30. Okt 2014, 22:15 
Offline
Moderator

Registriert: So 4. Mär 2012, 23:03
Beiträge: 5411
Wohnort: Wetter/Ruhr
Vorname: Dirk
Hallo Ernst,

da hat Jörg die Gedankengänge während des Bauberichts ziemlich treffend geschildert.
Ich käme allerdings über den ersten Schritt nicht weit hinaus: "Ich hab mal den Rumpf zersägt" - danach wäre der Bau bei mir wohl schon beendet...
"Dann klebe ich hier und spachtel da" - dann hätte ich auch den von Jörg zitierten "Klumpen"
Der Werdegang läßt in keiner Form erahnen, was für ein Schmuckstück da hinterher wieder auf der Werkbank steht.
dankeschild für das anschauliche Beispiel, wie man aus etwas Fertigem (Rumpf) erst ein Puzzle, dann eine Spachtelorgie und zum Schluß dann etwas so Geniales zaubert! danh danh danh
Da treffen eindeutig Kreativität und Können aufeinander. rkkkkk

Gruß Dirk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Mo 3. Nov 2014, 11:50 
Offline

Registriert: Sa 22. Jan 2011, 20:00
Beiträge: 1100
Wohnort: Haldenwang bei Kempten
Vorname: Ernst
Danke für eure Kommentare und Lob :-)

Früher gab es mal 'ne Zeit, da hab ich alle 6-8 Wochen mal eben schnell was geschnitzt. Und der abschliessende Erfolg trieb mich vorwärts. Ich bin unkonventionell und ticke als Künstler auch etwas anders. Und dieses "schnelle" Erfolgserlebnis brauchte ich nun mal für mich selbst, weil daheim nur Langzeitprojekte mit 2-3 Jahren Enstehung schlummern.
Im Winter wird die WIDER komplett überarbeitet und zum Funktionsmodell mutieren. Habe dann nämlich endlich ein 1/10er Yächtchen zum Mitspielen bei der IG-Yacht :-) welches auch optisch aus dem Rahmen fällt.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Sa 8. Nov 2014, 00:09 
Offline

Registriert: Sa 22. Jan 2011, 20:00
Beiträge: 1100
Wohnort: Haldenwang bei Kempten
Vorname: Ernst
Heute, nach Feierabend, kam die nächste Stufe:

Einbau eines RC-Car-Regler mit 100A und Probefahrt auf unserem DMax-Teich (endlich wurde mal der Nichtschwimmer-Balken herausgenommen, damit ich wieder Vollgas fahren kann). Vorwärts ist das recht schwere Modell nicht ganz so flott wie mit dem Flugregler. Aber rückwärts überraschte mich der geringe Wendekreis mit den Z-Drive-Ruder-Dummies :-)

Als Nächstes wird eine neue Form vom Rumpf laminiert und der Aufbau überarbeitet. Das Vorbild hat reichlich Details zu bieten.

In Friedrichshafen wurde auch ein Filmchen gemacht, auf dem u.a. die Wider 32 zu sehen ist :-)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Fr 12. Jun 2015, 10:31 
Offline

Registriert: Sa 22. Jan 2011, 20:00
Beiträge: 1100
Wohnort: Haldenwang bei Kempten
Vorname: Ernst
Gestern kam über Facebook die Meldung von TFL-Hobbies, dass ihr neuer 1/10er Alu-Z-Drive serienreif ist (der sollte ja eigentlich schon zu Weihnachten hier in D zu kriegen sein). Die Farbe ist auch sehr schön passend _stillaugen_

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***

Jetzt hoffe ich, dass ich da 2 Antriebe ergattern kann, damit ich sie in Friedrichshafen an der Wider dran habe...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Fr 12. Jun 2015, 11:03 
_stillaugen_ der sieht ja mal richtig gut aus.....

aber wie schauts innen aus?????


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Fr 12. Jun 2015, 12:15 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:10
Beiträge: 6227
Wohnort: 52156 Monschau
Vorname: Bernd
Moin Ernst,
dieser ganz moderne "Holzschuh",in toller Farbgebung, ist schon ein kleiner Augenschmaus.
Kann mir sehr gefallen.
Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Fr 12. Jun 2015, 12:52 
Offline

Registriert: Sa 22. Jan 2011, 20:00
Beiträge: 1100
Wohnort: Haldenwang bei Kempten
Vorname: Ernst
Danke für die nemunlb Bernd. Aber da muss alles neu gestaltet werden, weil ich nach dem Istzustand neue Bilder im www gefunden habe.
Die ersten Fotos im Internet waren mehr auf "ich hab's mal vorbeifahren sehen" gestylt. Da konnte ich kaum richtige Linien ausmachen, zumal die Strichzeichnung auch sehr vereinfacht war. Es reicht also für`s Bemerktwerden.
Hier mal ein paar Ansichten des Seriencruisers:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Fr 12. Jun 2015, 17:20 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:10
Beiträge: 6227
Wohnort: 52156 Monschau
Vorname: Bernd
Moin Ernst,
dies rote Teil sieht wirklich noch schnittiger aus; die Linien sind gestreckter, flacher abgespeckt.
Aber dann wieder in orange noch besser schreib ich einfach so.
Bleibe hier weiter im Ausguck............
Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Sa 11. Jul 2015, 14:31 
Offline

Registriert: Sa 22. Jan 2011, 20:00
Beiträge: 1100
Wohnort: Haldenwang bei Kempten
Vorname: Ernst
Letzte Woche kam 'ne Mail von TFL-Hobby.de, dass die ersten Exemplare der Alu-Z-Drives eingetroffen wären. :-) Farben: Rot/Goldbronze oder Stahlgrau mit Schwarz.

Der Preis war dann aber doch schocking. Statt der bisher angekündigten € 120,- plus eventuell 20-30 plus, sind es € 229,- pro Stück geworden :-(
Für meinen Sommerloch-Geldbeutel zuviel auf einmal. Also muss ich noch 'ne Weile was stricken gehen...

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. *** Hier kann man die ersten Eindrücke sammeln. Schaut lecker aus. Mal sehen, wie lange die Kronräder mitmachen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 17:25 
Offline

Registriert: Sa 22. Jan 2011, 20:00
Beiträge: 1100
Wohnort: Haldenwang bei Kempten
Vorname: Ernst
Die nächste Messe naht und im www gab es reichlich Input zu den bisher erschienenen Originalen. Daraufhin habe ich mich entschlossen, mein Modell komplett zu überarbeiten.
Schliesslich stimmt das Unterwasserschiff im Bugbereich nicht wirklich und auch sonst gibt es diverse Varianten zur Cockpiteinrichtung, wo die "Campingstühle" etwas eleganteren Polstersesseln gewichen sind. Auch gibt es knackige Dekorvarianten von elegant bis poppig.

Zuerstmal hat jetzt die Flex randürfen und der seitliche Bugbereich wurde elegant reduziert. Dann hiess es Basisplatte ins entstandene Loch fixieren und dann grossflächig anspachteln. Anschliessend grob vorschleifen.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 10:37 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:10
Beiträge: 6227
Wohnort: 52156 Monschau
Vorname: Bernd
Moin Ernst,
berichte bitte weiter und schreibe auch etwas über die Abmessungen - habe ich übersehen......oder
Gibt es vielleicht auch weitere alternativ Antriebskonzepte......so über 400,-- € ist schon eine harte Nummer.

Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 11:53 
Offline

Registriert: Mo 24. Mär 2014, 09:02
Beiträge: 80
Vorname: Niels
Hallo Ernst,

deine Umbaumethoden sind immer so brutal - wenn ich nicht wüsste, was du dann letztendlich draus machst würden mir die Tränen kommen, wenn ich sehe was mit diesem schönen Modell passiert...

Bin gespannt auf die Wider 2.0

Gruß Niels


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Sa 16. Sep 2017, 22:06 
Offline
Moderator

Registriert: Do 14. Aug 2014, 22:04
Beiträge: 534
Vorname: Dieter
Hi,

und ich fand es so schön....... l u e h


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Do 20. Sep 2018, 23:18 
Offline

Registriert: Sa 22. Jan 2011, 20:00
Beiträge: 1100
Wohnort: Haldenwang bei Kempten
Vorname: Ernst
Lang hat es gedauert, und wenn nicht am Wochenende ein Freund käme, um in das Projekt einzusteigen, wäre es wohl weiter in der Ecke liegen geblieben.

Aber wie das so ist: In die Hand genommen, gedreht und gewendet. Flex angeschaltet, vergewohltätigt und neu verspachtelt. Dann 2 Nachmittage schleifen bis alles inklusive ich mit grünem Glasfaserstaub bedeckt war. Und bald soll es in Gips abgeformt werden, um das Projekt WIDER 2.0 zu starten :-)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Fr 21. Sep 2018, 17:44 
Offline

Registriert: Do 29. Mär 2012, 13:44
Beiträge: 855
Wohnort: Hamburg
Vorname: Peter
Brachial !!!
Aber der Erfolg gibt Dir Recht!! llenoitasneS


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wider 32'
BeitragVerfasst: Sa 22. Sep 2018, 10:17 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:10
Beiträge: 6227
Wohnort: 52156 Monschau
Vorname: Bernd
Moin Ernst

wie kann man so "Sauen" l u e h l u e h

Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de