RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Mi 17. Jul 2019, 09:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mitsegler südl. von Hamburg
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 18:38 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 12:00
Beiträge: 55
Wohnort: Toppenstedt bei Hamburg
Vorname: Christian
Moin Moin,

gibt es noch nette Leute, ob jung/alt, die noch Spaß daran haben, ihre RC-Segelboote (ohne E-Antrieb) ab und an baden, oder auch nur am See, lüften zu lassen.

Das Gewässer befindet sich ca. 20km südl. von Hamburg, eine schriftl. Genehmigung liegt vor.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitsegler südl. von Hamburg
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 19:43 
Offline

Registriert: Do 25. Nov 2010, 00:04
Beiträge: 1608
Wohnort: Ritterhude
Vorname: Heinz-Werner
Hallo Christian,

wo ist denn der See genau?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitsegler südl. von Hamburg
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 20:43 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 12:00
Beiträge: 55
Wohnort: Toppenstedt bei Hamburg
Vorname: Christian
Moin Moin Hans-Werner,

Der See “Im Maschener Moor“ findest Du in der Maschener Schützenstrasse, 21220 Maschen
Koordinaten: N 53° 23.66888', E 010° 03.80099'

Es ist einer der größten Seen im Landkreis Harburg. Dieser ist extrem klar und sauber, da er von einer Quelle gespeist wird, die sich direkt unter dem See befindet. Dieser See ist zum Baden freigegeben und besitzt mit 3 Sternen die höchste Stufe der Wasserqualität.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitsegler südl. von Hamburg
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 21:51 
Offline

Registriert: Do 25. Nov 2010, 00:04
Beiträge: 1608
Wohnort: Ritterhude
Vorname: Heinz-Werner
Moin, Moin ?

das ist Hamburg. :wink:
bei uns sagt man nur "MOIN" :-)

Der See sieht wirklich gut aus. Wäre für mich auch durchaus machbar. Eine gute Stunde Fahrt. (Ohne Stau)
Ich habe da durchaus Interesse. Wäre für mich ein Tagesausflug.

Schön wäre natürlich, wenn daraus ein Treffen mit mehreren Seglern entstehen würde.
Laß uns das mal im Auge behalten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitsegler südl. von Hamburg
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 22:47 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 12:00
Beiträge: 55
Wohnort: Toppenstedt bei Hamburg
Vorname: Christian
... natürlich schreib ich "Moin Moin", ich bin ja nur ein migrierter Hamburger, der nicht mal richtig in Hamburg lebt. Woher soll ich als Norditaliener (Baden-Württemberg) wissen, ob das jetzt nur "Moin", oder "Moin Moin" heißt.

Natürlich können wir daraus auch ein kleines Treffen machen, Aber es dürfen nur Segelboote

OHNE E-MOTOR, WELLE + SCHRAUBE,

gefahren werden. In der Größe hat mir die Gemeinde zur Auflage gemacht, dass ich eine Optimisten Jolle nicht überschreiten soll. Was ca. einer Länge von 2,30m, Höhe ca. 3,00, Breite 1,13 und einem Gewicht von 45kg entspricht.

Ich denke, das reicht auch erst einmal aus.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitsegler südl. von Hamburg
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2019, 08:13 
Offline

Registriert: Do 29. Mär 2012, 13:44
Beiträge: 878
Wohnort: Hamburg
Vorname: Peter
Moin, wäre auch was für Eisenbahnfans.....

siehe hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***

ioha
Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitsegler südl. von Hamburg
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2019, 19:32 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 09:18
Beiträge: 1726
Vorname: Peter
Moin Christian,

grundsätzlich vorstellen kann ich mir das schon.

Derzeit habe ich einen selbstgebauten "Seestern" fahrbereit und ein weiteres Modell - eine 8mR - im Bau.

Ich segele auch gerne im Yachthafen Schulau (Wedel) - ist immer noch Süßwasser, man kommt gut hin und man hat oft nette Gespräche mit Nichtmodellbauern, die aber selbst Segler sind. Windmäßig geht alles von NO über Süd bis NW - aber 2 - 3 Windstärken sollten es schon sein.

Dateianhang:
P1140377.JPG


Dateianhang:
P1140359.JPG


Segeln macht nur Sinn bei gutem Wind und ich kann das für das Gewässer in Maschen im Moment noch nicht abschätzen; muss man einfach mal probieren wenn es 3 - 4 Bft. aus westlichen Richtungen weht.

Wir können uns hier ja mal bei entsprechendem Wetter, Wind und Wochentag mal abstimmen. Was für einen Segler bringst Du mit?

VG
Peter.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitsegler südl. von Hamburg
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2019, 20:59 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 12:00
Beiträge: 55
Wohnort: Toppenstedt bei Hamburg
Vorname: Christian
Moin Peter,

ein schönes Segelboot hast du da. Aktuell fahre ich eine „Flipper von Topp“, ein M-Boot aus den 80ern.
Im Yachthaven Schulau (Wedel) war ich noch nie, ist das öffentlich zugänglich?
Mit den 2 - 3 Bft, bin ich komplett bei dir, sonst macht Segeln keinen Spass (abhängig von den örtlichen Gegebenheiten).

Die Windrichtung und Stärke ist Maschen eigentlich ohne Belang, da der Wind über Wald streicht und auf das Wasser abfällt. Ich hatte da auch schon richtig Spass, bei einem lauen Lüftchen.

Zeitlich bin ich sehr flexibel, wir können uns auch gerne mal kurzfristig Mittwoch bis Sonntag verabreden.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitsegler südl. von Hamburg
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2019, 21:09 
Offline

Registriert: Do 25. Nov 2010, 00:04
Beiträge: 1608
Wohnort: Ritterhude
Vorname: Heinz-Werner
....wenn es zeitlich paßt, würde mich das auch interessieren.
Ich würde dann eine MM mitbringen und evtl. meine "Uraltdame".
Eine Scandia von Robbe.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitsegler südl. von Hamburg
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2019, 07:45 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 09:18
Beiträge: 1726
Vorname: Peter
Moin,

das klingt doch alles schon mal recht vielversprechend.

Ich stelle mich mal darauf ein, dass ich am Mittwoch (Wind/Wetter vorausgesetzt) mal da bin.

Am Dienstag sollten wir noch mal die Vorhersage gegenprüfen - aber für den Moment sieht es gut aus...

VG
Peter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitsegler südl. von Hamburg
BeitragVerfasst: Di 2. Jul 2019, 16:05 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 09:18
Beiträge: 1726
Vorname: Peter
Moin,

ich kann beruflicherseits Mittwoch leider nicht erscheinen.

LG
Peter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitsegler südl. von Hamburg
BeitragVerfasst: Di 2. Jul 2019, 18:41 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 12:00
Beiträge: 55
Wohnort: Toppenstedt bei Hamburg
Vorname: Christian
Kein Problem, mein Weibchen braucht morgen das Auto für was anderes. Somit hat sie sich ein paar Spazierfahrten gespart.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de