RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Sa 26. Sep 2020, 16:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neuer Motorhalter von Modellbau-Regler 700 er & ähnliche !
BeitragVerfasst: So 12. Apr 2020, 12:20 
Offline

Registriert: Mo 23. Jan 2012, 20:07
Beiträge: 1812
Wohnort: Bad Soden-Salmünster
Vorname: Winfried
Hallo Lord´s,

wünsche "Frohe Ostern"

Habe das soeben bei Modellbau-Regler unter 3D Druckteile gefunden :pot:

guckstduhie

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***


Winfried (Vosper Perkasa)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Motorhalter von Modellbau-Regler 700 er & ähnlich
BeitragVerfasst: So 12. Apr 2020, 18:03 
Offline

Registriert: Mo 30. Nov 2015, 10:12
Beiträge: 43
Wohnort: An der Delme
Vorname: Lutz
Motorhalterungen aus Plastik?

Aussagen wie "aus bestem Material" erwecken bei mir maximales Vertrauen in ein Produkt. iro---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Motorhalter von Modellbau-Regler 700 er & ähnlich
BeitragVerfasst: Mo 13. Apr 2020, 08:30 
Offline

Registriert: Mo 23. Jan 2012, 20:07
Beiträge: 1812
Wohnort: Bad Soden-Salmünster
Vorname: Winfried
Hallo und einen guten Morgen Lutz,

Es muss ja nicht immer eine Motoralterung aus gefrästem Carbon, GFK oder Alu sein, wie Sie in den Top-Speed-Booten eingebaut sind oder werden.
Auch ist mein Hinweis auf den Motor-Halter nicht als Werbung für "Modellbau-Regler" zu sehen, auch gehe ich persönlich davon aus, das er um einiges stabiler ist, als die im Modellbauhandel erhältlichen abgekanteten Motorhalter Blech, bzw. die auch im Fachhandel erhältliche Motorhalter aus Sperrholz gefräst sind und bis zur 900er Motorengröße angeboten werden! Wenn man(n) hier die Befestigungsschrauben fest anzieht, hat man(n) das in die ewigen Jagdgründe geschickt!

Was ich hier geschrieben habe, ist meine ganz persönliche Meinung!

Winfried (Vosper Perkasa)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Motorhalter von Modellbau-Regler 700 er & ähnlich
BeitragVerfasst: Mo 13. Apr 2020, 09:25 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:10
Beiträge: 6654
Wohnort: 52156 Monschau
Vorname: Bernd
Moin Lutz,

Deine Zeilen..............was will uns das sagen?????

Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Motorhalter von Modellbau-Regler 700 er & ähnlich
BeitragVerfasst: Mo 13. Apr 2020, 11:37 
Offline

Registriert: Mi 5. Okt 2011, 14:15
Beiträge: 167
Wohnort: Gelsenkirchen
Vorname: Hartmut
Hallo und frohe Ostern,
Professionell hergestellte 3D-Druckteile sind in der Regel höher belastbar als manch Einer glauben mag.
Je nach verwendetem Material, Schichtdicke und Auftragsgeschwindigkeit werden enorme Festigkeiten erreicht.
Von daher kann ich den "Schuss ins Blaue" nicht so ganz nachvollziehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de